Zukunftsthema 8: Der Naturpark und das Klima

Klima-Kampagnen

Im Rahmen von thematischen Kampagnen wird praktisches Wissen über nachhaltige und klimafreundliche Lebensstile vermittelt und dazu motiviert den eigenen ökologischen Fußabdruck zu verbessen. Thema könnte beispielsweise die CO2-arme Urlaubsgestaltung sein.

Kommentare (3)

Kristina Schreier

ID: 339 28.09.2020 18:11

Ein wichtiges Thema das schon vor der Haustür des Kunden beginnt, Thema Anreise... "Zertifizierte Nachhaltige Reiseziele" gibt es schon im Nordschwarzwald. Da heisst es nur bündeln, vernetzen und publik machen.

Arne Glückstein

ID: 259 24.09.2020 10:54

Wichtig fände ich aber nicht nur darüber zu reden, sondern als NP oder Mitglied des NP hier auch selbst beispielhaft voran zu gehen. - Musterprojekte im NP entwickeln, fördern und bewerben.

Tamara Schnurr

ID: 334 28.09.2020 17:56

Zustimmung. Ansatzpunkte wären z.B.
- eine attraktive Anbindung des Besucherzentrums Kaltenbronn an den ÖPNV,
- Shuttlebusse aus dem Murgtal bei Veranstaltungen oder Führungen (oder Anpassung an Fahrpläne und Hinweis darauf),
- Shuttlebusse aus dem Rheintal auf die Schwarzwaldhochstraße an "Schneewochenenden" (würde auch das dann herrschende Verkehrschaos verringern),
- klimafreundliche Verpflegung bei Veranstaltungen,
- CO2-check für Aktionen und Projekte des Naturparks